2018 XCamp – Barcamp-Plus für digitale Innovation und agile Produktentwicklung 2018-08-31T09:02:16+00:00

Innovate agile. Start lean.

Am 25. August 2018 trafen auf dem XCamp die Innovationstreiber aus Unternehmen und Start-ups, Design Thinker, Agile und Lean Startup-Experten der Metropolregion Frankfurt Rhein Main zusammen.

Letzte Blog-News zum XCamp 18

Das war das XCamp18

By | September 6th, 2018|0 Comments

Das war das XCamp18 Wieder einmal gab es viel gutes Feedback für unser diesjähriges Treffen am 25. August 2018 im Skydeck der DB Systel in Frankfurt. Einige der Teilnehmer haben über ihre Erfahrungen in [...]

Design Sprints oder schnelle Gewissheit (von Benno Löwenberg)

By | August 8th, 2018|0 Comments

TL;DR Kundenprobleme verstehen, Ideen für passende Lösungen entwickeln und herausfinden, wie gut jene Ideen tatsächlich sind – all das in kurzer Zeit: Charakteristika und Einsatzmöglichkeiten der Design Sprint-Methode von Google im Vergleich und Zusammenspiel mit [...]

Sessions auf dem XCamp 2018

Martin Wolf

point of origin | Wien

Keynote – Mastering Transformations with Human Psychology Hacks

Oliver Zilken

Oliver Zilken Scrum Master bei Rewe Digital GmbH

Chief Scrum Master, Rewe Digital GmbH

Wie können wir Scrum Master unsere Organisation agiler machen, ohne sie neu erfinden zu müssen?

Joachim Schirrmacher

DB Systel

DevOps – Was soll das?

Benno Löwenberg

@BennoLoewenberg

Design-Systeme: UX skalierbar machen (Designer und Devs als Speed-Hero statt Sprint-Sisyphos)

Jim Kalbach

Experiencing Information

Interactive Session (de/en)
Long Distance Relationships: Making Distributed Design Work

Andreas Leicher

Kotaicode

Agile Architektur – Delivery Pipelines als Enabler für eine DevOps Kultur

Daniel Dubbel

Inspect&Adapt 

Co-Moderation: Wie können wir Scrum Master unsere Organisation agiler machen, ohne sie neu erfinden zu müssen?

Susanne Busshart

rosa & leo

Der Mensch. Schlüsselfaktor für digitalen Erfolg.

Doris Leinen

DB Systel

Die Gemeinsamkeit von #WOL #M3.0 #OKR #Improtheater und ihr Beitrag zur digitalen Transformation der DB Systel

Robert Gies

123Agile

Der Weg in eine neue Arbeitswelt – Agilität ist nicht das primäre Ziel

Katharina Berger

Innovation4People

Agile – Design Thinking – Lean Startup – DevOps: Das eine oder das andere? Oder alles zusammen?

Martin Weber-Schaeuffelen

Usability Testessen

Usability Testessen – Reloaded

Eindrücke vom XCamp 2017

Das Format des XCamp

Das XCamp wird als Open-Space organisiert. Die Inhalte werden von den Teilnehmern selbst bestimmt. Das Format wird auch (Un-) Konferenz bezeichnet. Es eröffnet den Teilnehmern ein Maximum an Interaktion, zudem ein hohes Maß an Inspiration und Lernfortschritt – insbesondere für Neulinge. Schwerpunkt des Xcamps liegt auf den Themenfeldern Agiles Management und Innovation im Unternehmenskontext.

Im Hinblick zu einer traditionellen Konferenz gibt es wenige festgelegte Redner. Als Besucher der Konferenz kannst Du, wie jeder andere Teilnehmer, eine eigene Session halten. In dieser diskutierst Du beispielsweise Deine Erfahrungen zu einem Thema oder erhältst Best-Practice-Hinweise von anderen Teilnehmern.

Die Agenda des Xcamps, auch als Line-Up bezeichnet, wird in der Session-Planung zu Beginn bestimmt. Jeder Teilnehmer erhält die Chance, einen Beitrag zu leisten und an anderen interessante Beiträge teilzuhaben.

Design Thinking kennlernen

Mindset und Prozess in einer praktischen Übung mit Methode für Lösung von Problemen und Ideenentwicklung selbst erfahren. Der Quicky für Neugierige, die genauer wissen wollen, was die Innovationsmethode so attraktiv macht.
Es wird auf die 6 Phasen des Design Thinking, auf ausgewählte Methoden und zahlreiche Beispiele aus der Praxis eingegangen.

Lean Startup kennenlernen

Unsicherheit in einem Gründungs- oder Innovationsvorhaben systematisch verringern.

Neben den vorherrschenden Produktfokus tritt die Entwicklung eines reproduzierbaren Geschäftsmodells. Wir befassen uns mit dem Value Proposition Canvas, dem Lean Canvas, Hypothesenbildung und Experimenten.

SCRUM - Agile Entwicklung kennenlernen

Zunehmender Einsicht und veränderten Einflussgrößen im Projektverlauf Rechnung tragen. Wie arbeiten agile Projektteams? Welche Prinzipien liegen agilen Methoden zugrunde?
Wir sprechen über Mindset und Ziele agiler Entwicklungsmethoden, wie Scrum und tauschen uns über geeignete Voraussetzungen zur Anwendung aus.

Call for Session

Das XCamp lebt von vielseitigen Themenbeiträgen der Teilnehmer. Möchtest Du Erfahrungen über Innovationsmethoden teilen; Ratschläge, unterschiedliche Meinungen oder Perspektiven zu einem eigenen Vorhaben hören? Dann melde Dich gern vorab eine Session an. Zur Auswahl stet das gesamte Spektrum von Formaten, die für 45 Minuten geeignet sind:

  • Kurzvortrag + Diskussion,
  • Hands-on Workshop,
  • Brainstorming,
  • Fishbowl,
  • Mind-Mapping
  • Pecha Cucha.
  • Für weitere Formate sind wir offen.

Mit einer frühzeitigen Anmeldung erhältst Du die Chance, einen Beitrag bereits vor dem allgemeinen Sessionaufruf am 25. August einzureichen. Bei Eignung wird Deine Session auf der Xcamp Webseite angekündigt und mit Deinem Bild veröffentlicht.

Zur Session-Anmeldung sende uns einfach eine Nachricht. Bitte Dein Ticket nicht vergessen.

Einsendeschluss ist der 15. Juli 2018

Dein Kontakt

Wir informieren dich: Updates, exklusive Angebote, Blick hinter die Kulissen. Du kannst dich zu jeder Zeit wieder von XCamp Newsletter abmelden. Einfach in der zuletzt erhaltenen E-Mail auf “Newsletter abbestellen” klicken.

Erlaubnis zum Marketing

Justso GmbH wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Marketing-Informationen zum XCamp zu übermitteln. Bitte lassen Sie uns wissen, auf welche Art und Weise Sie von uns hören möchten:

Wichtige Hinweise:
Bitte lies Dir die detaillierten Datenschutzhinweise durch. Und wenn Du dir die Mühe nicht machen möchtest oder einfach jetzt gerade keine Zeit hast, dann solltest Du zumindest zwei Dinge wissen:

  1. Der Dienstleister, über den die Versendung der Tipps abgewickelt wird, hat seinen Sitz in den USA; Deine Daten werden also auf Servern/Rechenzentren in den USA verarbeitet.
  2. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Du dich aus der Liste abmeldest (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten) oder dich einfach an uns wendest.

Agenda

Samstag, 25.08.2018

08:00 – Eintreffen, Check-in und Self-Service Frühstück

09:00 – Begrüßung

09:40 -Martin Wolf: Mastering Transformation with Human Psychology Hacks

10:30 – Session-Planung

11:45  – Martin Wolf: In your face: Transformation Barrieren finden, erleben und meistern.

12:30 – Mittagspause & Networking

13:30 – 2 . Session Runde

14:30 – 3. Session Runde

15:30 – Kaffeepause

16:00 – 4 .Session Runde

17:00 – 5. Session Runde

18:00 – Closing und anschliessendes Networking

19:00 – Gute Heimreise

Location