XCamp 2017 – Barcamp Plus for Agile Management 2018-06-08T00:37:45+00:00

Innovate agile. Start lean.

Am 11. November 2017 trafen sich auf dem XCamp in Wiesbaden Innovationstreiber aus Unternehmen und Start-ups, Design Thinker, Agile und Lean Startup-Experten der Metropolregion Frankfurt Rhein Main.

Sessions auf dem XCamp 17

Brant Cooper

CEO Moves the Needle Inc. & Author of The Lean Entrepreneur

Keynote

5 Startup Myths That Will Destroy Your Company

André Dörfler

R + V Versicherung

Das Personalressort der R+V als Innovations-Promotor

Torsten J. Koerting

The Game Changer

Von der Ursache geile Geschichten zu erzählen bis zur Umsetzung

Britta Ollrogge

Britta Ollrogge Consulting

Story Telling, Metaphern und Modelle

Eine kreative Retrospektive unter Verwendung von LEGO®-Materialien

Martin Strunk

DB Systel GmbH

Ausgerechnet die DB Systel!

Aus der Praxis einer agilen Transformation

Marc Frey

Simplify

Wir haben das schon immer anders gemacht!

Lean Startup Methoden in der Unternehmenswirklichkeit

Andrea Heisel, Soete Klien

GIZ

Es geht doch anders!

Erfahrungen bei der Einführung von agilen Prozessen

Wolf Nöding

Wolf Nöding Consulting

Lean UX

Mehr Kundenzentrierung und Innovation in klassischen agile Prozessen

Benno Löwenberg

@BennoLoewenberg

Google Design Sprint

Der Methodenmix von Google im Vergleich und Zusammenspiel mit Design Thinking und Lean Startup.

Jens Bothmer

Autentity Innovationberatung

Geschäftsideen mit neuen Innovationsmethoden entwickeln am Beispiel Design Thinking

Hülya Kaya und Lutz Fischer

DB Systel GmbH

Management 3.0

Kultur(r-)evolution – Freiheit – Freiräume – mehr Verantwortung @DB Systel

Nicolas Scheel

DER Touristik

Software, die Mitarbeiter nutzen *wollen* – und nicht sollen

Jane Schek

Jane Schek

Bitte recht empathisch!

Julian Hofmann

Etecture

Innovation Circle

Mitarbeiter-zentrierte Innovationsmodelle fördern

Eindrücke vom XCamp17

Das Format des XCamp

Das XCamp wird als Open-Space organisiert. Die Inhalte werden von den Teilnehmern selbst bestimmt. Das Format wird auch (Un-) Konferenz bezeichnet. Es eröffnet den Teilnehmern ein Maximum an Interaktion, zudem ein hohes Maß an Inspiration und Lernfortschritt – insbesondere für Neulinge. Schwerpunkt des Xcamps liegt auf den Themenfeldern Agiles Management und Innovation im Unternehmenskontext.

Im Hinblick zu einer traditionellen Konferenz gibt es wenige festgelegte Redner. Als Besucher der Konferenz kannst Du, wie jeder andere Teilnehmer, eine eigene Session halten. In dieser diskutierst Du beispielsweise Deine Erfahrungen zu einem Thema oder erhältst Best-Practice-Hinweise von anderen Teilnehmern.

Die Agenda des Xcamps, auch als Line-Up bezeichnet, wird in der Session-Planung zu Beginn bestimmt. Jeder Teilnehmer erhält die Chance, einen Beitrag zu leisten und an anderen interessante Beiträge teilzuhaben.

Prinzip Biene und Hummel

Während der Sessions entscheidet jeder für sich, ob er von Anfang bis zum Ende bleibt. Das sind die Bienen. Oder zwischendurch zu anderen, parallel laufenden Sessions wechselt. Das sind die Hummeln.

Design Thinking kennlernen

Mindset und Prozess in einer praktischen Übung mit Methode für Lösung von Problemen und Ideenentwicklung selbst erfahren. Der Quicky für Neugierige, die genauer wissen wollen, was die Innovationsmethode so attraktiv macht.
Es wird auf die 6 Phasen des Design Thinking, auf ausgewählte Methoden und zahlreiche Beispiele aus der Praxis eingegangen.

Lean Startup kennenlernen

Unsicherheit in einem Gründungs- oder Innovationsvorhaben systematisch verringern.

Neben den vorherrschenden Produktfokus tritt die Entwicklung eines reproduzierbaren Geschäftsmodells. Wir befassen uns mit dem Value Proposition Canvas, dem Lean Canvas, Hypothesenbildung und Experimenten.

SCRUM - Agile Entwicklung kennenlernen

Zunehmender Einsicht und veränderten Einflussgrößen im Projektverlauf Rechnung tragen. Wie arbeiten agile Projektteams? Welche Prinzipien liegen agilen Methoden zugrunde?
Wir sprechen über Mindset und Ziele agiler Entwicklungsmethoden, wie Scrum und tauschen uns über geeignete Voraussetzungen zur Anwendung aus.

Sessions

Agenda

Samstag, 11.11.2017

08:00 – Eintreffen, Check-in und Self-service Frühstück

09:00 – Begrüßung durch den Veranstalter und Ansprache der Sponsoren

09:30 – 5×3 Min Lightning Talks

10:00 – Session-Planung

11:00 – 1. Session Runde

13:00 – Mittagspause & Networking

14:15 – Workshop-Runde 2

15:15 – Workshop-Runde 3

16:00 – Kaffeepause

16:30 – Workshop-Runde 4

17:30 – Wrap-up und Verabschiedung

18:00 – Networking

19:00 – Gute Heimreise

Wir informieren dich:
Updates, exklusive Angebote, Blick hinter die Kulissen

Du kannst dich zu jeder Zeit wieder von XCamp Newsletter abmelden. Einfach in der zuletzt erhaltenen E-Mail auf “Newsletter abbestellen” klicken.

Erlaubnis zum Marketing

Justso GmbH wird die Informationen, die Sie in diesem Formular angeben, dazu verwenden, mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Ihnen Updates und Marketing-Informationen zum XCamp zu übermitteln. Bitte lassen Sie uns wissen, auf welche Art und Weise Sie von uns hören möchten:

Wichtige Hinweise:
Bitte lies Dir die detaillierten Datenschutzhinweise durch. Und wenn Du dir die Mühe nicht machen möchtest oder einfach jetzt gerade keine Zeit hast, dann solltest Du zumindest zwei Dinge wissen:

  1. Der Dienstleister, über den die Versendung der Tipps abgewickelt wird, hat seinen Sitz in den USA; Deine Daten werden also auf Servern/Rechenzentren in den USA verarbeitet.
  2. Du kannst diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Du dich aus der Liste abmeldest (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten) oder dich einfach an uns wendest.